NEUER REKORD von über € 50.000 SPENDEN

beim FRIZZEY LIGHT BENEFIZEVENT
in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein und der Gemeinde Ladis.

zugunsten der Helptouren und Soforthilfeprojekte 2021, welche nach dem Benefiz-Event fortgesetzt werden, um in 30 Gebieten Nepals ausgewählte, schwerstbetroffene Familien mit Essen, Kleider, Medizin zu versorgen, welche neben der Armut durch Corona Pandemie seit März 2020 ums Überleben kämpfen, sowie für geplante nachhaltige Hilfsprojekte 2022

PROGRAMM 04. September 2021

O Dinner mit Spezialitäten von Ria Frey O Versteigerung hochwertiger Kunstwerke herzgebildeter Künstler O Dokufilme:+ Helptouren & Soforthilfe weit über die  physischen und psychischen Grenzen hinaus 2020 - 2021+ Ein Jahr kreuz und quer durch Tirol mit vielen Hindernissen um u.a. mit Veranstaltungen, Unterstützern, Visionen zu realisieren O Livemusic: Frizzey Light Friends O Multimediaprojekt von Frizzey O Route 66 to Nepal

O Ehrenschutz: Mag. Paul Greiter - Bgm. Serfaus, in Vertretung von Florian Klotz - Bgm. Ladis O Ehrengast: Felix Mitterer O Moderation: Mag. Christine Frei O Tshering Lama Sherpa aus Nepal

Danke allen Unterstützern
 Organisator, Visionär, Botschafter für den Frieden Frizzey Greif mit Christine Jarosch
 Sponsor Bernadette & Simone Domenig - Schlosshotel Fiss
 Lichtspender Helmut Dolnig mit Unterstützerin & Sponsor Pia Patscheider
 Bgm. Paul Greiter - Laudatio über Frizzey
 Sponsor Ferdinand Larcher - Hotel Goies
 Sponsor Anja Hangl & Walter Kerscher - Kölnerhaus
 Sponsor, Unterstützer und zwei neue Lichtspender Peter Schraml mit Marion
 Sponsor, Unterstützer Dr. Alois Schranz mit Elisa
 Tischdekoration Sabine Schönenberger
 Unterstützer Dietmar Meraner mit Gitti
 Hilfspakete in Kathmandu hergestellt
 Sponsor, Unterstützer Bgm Paul Greiter mit Romana
 Sponsor, Unterstützer Baumeister Johannes Linser mit Uschi
 Lichtspender, Unterstützer Karin Schwagerl & Heinz Mayr aus dem Allgäu
 Sponsoren Molle & Sabine Kertess (Lux Alpinae),  Lichtspender & Unterstützer Künstler Christian mit Conny Moschen
 Neuer Lichtspender, Unterstützer Hermann Riml mit Lichtspenderin Waltraud
 Sponsor Uschi Peer. Hotel Unverso mit Waltraud Repnik
 Sponsor, Unterstützer Johanna & Luggi Ruetz
 Sponsor Anton Netzer mit Sonja - Alpin Chalet am Burgsee
 Unterstützer & Lichtspender Bgm Paul Greiter, Bgm Heinz Kofler, LA Marina Ulrich, Bgm Josef Raich
 Lichtspender, Unterstützer Bgm Heinz Kofler mit Klaudia
 Unterstützer Gerda & Manfred Breila
 2 neue Lichtspenderinnen: LA Marina Ulrich & BA Alina Chraust
 Unterstützer Rudolf & Martha Hammerle
 Unterstützer Markus & Beate Egger
 Unterstützer & Lichtspenderin Silvia Bangratz
 Frizzey Greif mit Moderatorin Christine Frei
 Galerie zur Versteigerung beim Event
 Meister der Versteigerung & Unterstützer: Christian Eiterer
 Hans Seifert geht an Baumeister Johannes Linser
 Christian Moschen geht an Fa. Patscheider
 Wer bekommt das Kunstwerk?
 Christiana Schwemberger geht an das "Kölnerhaus"
 Christian Eiterer und Christine Jarosch bei der Verlosung
 Martin Stecher (Spende Christiana Schwemberger) geht an Bgm. Heinz Kofler Prutz
 Melanie Thöni geht an Bgm. Paul Greiter
 Dr. Philipp Plangger - Light Partner - Sponsor, Unterstützer mit Bild von Künstler und Lichtspender Christoph File
 Patrizia Spöttl & Lichtspenderin, Unterstützerin Annegret Maas
 Künstler & Unterstützer Hermann & Daniela Mussak
 2 Lichtspender Christoph & Astrid Carotta
 Lichtspender Bgm Pepi Raich mit Unterstützer Christian Eiterer
 Frizzey Light Experience: Günther & Samuel Patscheider mit Frizzey
 Unterstützer, Lichtspender Toni & Annemarie Wille
 "let us be one" Frizzey mit Bgm Josef Raich
 "Let us be one" Samuel & Chrisrtine
 Frizzey Light Experience
 Frizzey in Aktion mit Gibson Les Paul
 Peter Gitterle
 Helfende Hände Mitglieder Gitti & Manuela
 2 Lichtspenderinnen, Künstlerin Christiana Schwemberger & Christine Fink (Frizzey Light Ausschuss)
 Jahrelange Freundschaft, Unterstützer & Lichtspender Harry Triendl
 Unterstützer Maria Klien & Eva Senn
 Neuer Lichtspender Max Senn mit Sabine Schönenberger (Tischdekoration)
 Unterstützerin Künstlerin Melanie Thöni
 Lichtspender, Unterstützer Walter Metzler mit Margit
 Carina Franer
 Unterstützerin, Künstlerin Melanie Thöni
 Lichtspenderin Irmgard Pfurtscheller
 Lichtspender Manfred Noggler
 Lichtspenderin & Unterstützerin Anne Schuchter
 Lichtspenderinnen, helfende Hände: Brigitte Tiefenbrunn & Manuela Starjakob
 Erich Horvath (Lichtspender) geht an Pia Patscheider (Sponsor, Unterstützer)
 Annegret Maas geht an LA Marina Ulrich (Lichtspenderin)
 Tanja Trenker geht an Lichtspender Hermann Riml
 Hermann Mussak ging an Hermann Riml (Lichtspender)
 Gabi Jörger geht an Markus Egger
 Lichtspender, Unterstützer Künstler Reinhard Raggl
 Lichtspenderinnen, Unterstützer, Vereinsausschuss Christiana mit Lea Schwemberger, Christine Fink
 Unterstützer Lorenz & Kerstin Wucherer

 Begegnungen
 Jahrelange Unterstützung Arnold Weißenbach
 Lichtspender, Vereinsschriftführer Gerhard Reheis (ehem.LHstv. Tirol)
 Begegnungen
 Lichtspender, Kassaprüfer des Vereins Hans-Jörg Zerzer
 Begeistert! Anja & Walter vom Kölnerhaus
 Christine freut sich über das Kommen ihrer Verwandschaft. Unterstützerin & Lichtspenderin Marion Raggl (r)
 Begegnungen
 Lichtspenderin, Sponsor, Unterstützung aus Bayern Marianne Berger
 Reinhard Raggl (Lichtspender, Unterstützer) geht an Heinz Mayr (Lichtspender, Unterstützer)
 Gertrude Schrott geht an Marianne Berger (Sponsor, Unterstützer, Lichtspender)
 Prof. Oskar Stocker (Spende von Felix Mitterer) geht an Walter Metzler (Lichtspender)
 Unterstützer Armin & Maria Klien - Kulturverein Ladis
 "Ein Feuerwerk" das Essen vom Kaunertal
 Lichtspenderin Ria Frey komponierte Superdinner
 "Ein Feuerwerk" das Essen vom Kaunertal
 Frizzey Light Team mit Kaunertaler Spitzenküche
 hear me, see me, touch me, . . .
 Filme "Was uns die Welt wirklich zu erzählen hat"
 "Wir sind ein Teil einer empathischen Welt"
 Filme "Was uns die Welt wirklich zu erzählen hat"
 Filme "Was uns die Welt wirklich zu erzählen hat"
 Videobotschaften: LR Anton Mattle, Bergsteigerlegende Peter Habeler, Tshering Lama Sherpa aus Nepal, Frajo Köhle
 Love & Light
 Berührend - Begeistert - Together for a better world
 "Together we can"

FRIZZEY LIGHT BENEFIZEVENT Nr. 6 „Route 66 to Nepal“

Sind überwältigt von dem wahnsinnigen Abend und über den neuen Rekord von über € 50 000 Spenden herzgebildeter Mitmenschen.

Das traditionelle Frizzey Light Benefizevent für Nepal war am 04.September 2021 im Rechelerhaus in Ladis in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein und der Gemeinde Ladis zugunsten der größten Helptouren und Soforthilfeprojekte der Frizzey Light Geschichte, um in 30 Gebieten Nepals ausgewählte, schwerstbetroffene Familien mit Essen, Kleider, Medizin zu versorgen, welche neben der Armut durch Corona Pandemie seit März 2020 ums Überleben kämpfen, sowie für geplante nachhaltige Hilfsprojekte 2022

Dieser Abend hat alles übertroffen.
Ein Event der Nächstenliebe, wo sich von Lichtenstein, Vorarlberg, bis Bayern fühlende Wesen gefunden haben und denen kein Weg zu weit war ihren aktiven Beitrag zu leisten, für eine bessere Welt.

Die Kurzfilme von Frizzey Greif über seine Hilfsprojekte in Nepal haben mehr als erwartet neue Mitglieder, Unterstützer, Sponsoren überzeugt, mitzumachen um den Frizzey Light Verein zu unterstützen, welcher ehrenamtlich dort hilft, wo es keine andere Hilfe gibt.

Sämtliche hochwertige Kunstwerke wurden durch den Großeinsatz von Christian Eiterer, versteigert.

Berührende Wertschätzung beim Laudatio über das Schaffen von Frizzey Greif vom Serfauser BM Paul Greiter, "Frizzey stelle für ihn ein Phänomen im Sinne der Menschlichkeit dar", und Moderatorin Mag. Christine Frei, die professionell durch den Abend führte.

Allein durch den Eintritt können jetzt 2000 Schwerstbetroffene Frauen und Kinder in Nepal einen Monat ernährt werden. Jeder einzelne Gast spendete für 20 Hungernde einen Monat das Essen.

Neben über 20 freiwilligen Helfer*innen, welche von Maria und Armin Klien, mit sehr viel Einsatz eingeteilt wurden, die feinste Küche mit einem Feuerwerk (zur einmaligen Nachspeise) von Ria Frey und ihren Kaunertaler Freunden, eine beeindruckende Tischdekoration von Sabine Schönenberger, Frauen von Ladis mit selbstgebackenem Brot, Getränke von Dietmar Meraner, der persönlich aktiv mit Wellwasser anwesend war, sowie die Lebensmittel von Andreas Grüner und der Fa. Grissemann.

Mit über 45 Sponsoren von Tirol bis Vorarlberg kann Frizzey mit seiner Organisation viele Träume Hilfloser, Vergessener 2022 verwirklichen, den Hunger stillen, Wärme schenken und zur Bildung beitragen.

Der Aufruf, was man als monatliche Spende ab € 7,- alles bewegen kann, haben viele überzeugt, darunter auch Jungpolitikerin LA Marina Ulrich mit BA Alina Chraust, welche beide neben vielen anderen Lichtspenderinnen wurden. LICHTSPENDER WERDEN

Nach seiner spontanen Ansprache für mehr Frieden und Gerechtigkeit, Dankbarkeit wo wir wohnen dürfen und bereit sind zu teilen, an jene Unschuldigen, die ums überleben kämpfen müssen, weil einige nicht genug bekommen, wo der Geiz stärker ist, als loszulassen von Dingen die man selber nicht braucht und alle im Saal mit großem Applaus eins waren.

Ehrengast Felix Mitterer hat sich entschuldigt, den Termin falsch eingetragen zu haben und die herzlichen Videobotschaften von LR Toni Mattle, Bergsteigerlegende Peter Habeler, Tshering Lama Sherpa - die rechte Hand von Frizzey in Nepal mit Gynäkologin Dr. Dewa aus dem Himalaya Land und Frajo Köhle mit Band bedauerten neben den Glückwünschen an diesem Fest nicht teilnehmen zu können.

Bei „Let us be one“ standen alle auf, tanzten, klatschten zu Frizzeys Friedenshymne, wo sogar der Kaunertaler Bürgermeister Pepi Raich auf die Bühne kam und mit Leidenschaft mitsang.

Der monatliche Einsatz für dieses Event, mit teilweise 4 Stunden Schlaf pro Tag, hat sich gelohnt, so Frizzey, der mehrmals dankend von Lebensgefährtin Christine Jarosch rund um die Uhr unterstützt wird.

"Together for a better world"

KURZFILM: FRIZZEY LIGHT BENEFIZEVENT in LADIS

Ps.: Das tolle Kleid das Christine an diesem Event trug, ist ein Geschenk von der Gynäkologin Dr. Shuvechchha Dewa, als Dankeschön für die Menschlichkeit, welche uns bei den Helptouren als Ärztin begleitet, sich bei den Soforthilfeprojekte einsetzt und eine wunderbare Freundschaft entstand. 

Frizzey Greif
Es geht nicht nur um Spenden, es geht um viel, viel mehr!

Wir sind in einem Land geboren mit einem Sozialsystem, Infrastruktur, seit über 70 Jahren keinen Krieg, keinen Hunger, ein Dach über dem Kopf, frisches Wasser, frische Luft, Bildung, . . . Wem das bewusst wird und die andere Seite der Welt einmal vor Ort ansieht, miterlebt, kennen lernen darf, wird nie mehr von Macht, Gier, Neid, Missgunst, Intrigen, oder sonstigen Krankheiten gequält, sondern nur mehr glücklich sein, in der Früh gesund aufzustehen und den Rest seines Lebens sehr bewusst erLEBEN zu dürfen.
Helfen wird zur Pflicht, vom Überfluss etwas abzugeben fördert das Glücksgefühl. 

All diese Botschaften in Film, Musik und Vorträgen sollen zum Nachdenken anregen, das humanitäre Bewusstsein fördern, das eigene ICH aufzuwecken.

Ein grosses Danke für das Vertrauen, die aktiv mit grossem Herzen die non profit organization Frizzey Light unterstützen.

Danke Tshering Lama Sherpa für den unermüdlichen Einsatz, den wir gemeinsam für dein Land machen dürfen und besonders Christine Jarosch die mir immer wieder die Kraft gibt das Unmögliche möglich zu machen.

Herzlichen Dank Armin und Maria Klien für euren jährlichen Grosseinsatz, euer Einfühlungsvermögen, der Gemeinde und dem Kulturverein Ladis für die tolle Zusammenarbeit der Menschlichkeit, allen freiwilligen Helfern, u.a. Stefan Juen, Lorenz & Kerstin Wucherer, Evi Senn, die  fürs Helfen für diesen Abend sogar ihren Urlaub abgebrochen hat.

Danke Dietmar Meraner für Wellwasser & Getränke, Fa. Andreas Grüner und Fa. Grissemann für die Lebensmittel.

Arnold Weissenbach, Harry Triendl, Christine Jarosch & Frizzey Greif waren für die Film & Fotoaufnahmen von diesem Event zuständig, den Service und die Kassa übernahmen die Lichtspender*innen & Vorstände des Frizzey Light Teams, Christiana & Lea Schwemberger, Christine Fink, Anni Schuchter, Brigitte Tiefenbrunn, Manuela Starjakob. 

Mit Günther und Samuel Patscheider hat Frizzey ideale Musiker gefunden um auf der Bühne zu rocken, wo Günther Patscheider auch die Musikanlage zur Verfügung stellte.

Danke allen Sponsoren, Mitgliedern, Lichtspender*innen, Medien, Künstlern, freiwilligen Helfern, damit wir Unschuldigen helfen dürfen.

Versteigerung hochwertiger Kunstwerke herzgebildeter Künstler an spendenfreudige Unterstützer

File Christoph > Dr. Philipp Plangger

Horvath Erich - Pia Patscheider

Jörger Gabi > Markus Egger

Maas Annegret > LA Marena Ulrich

Moschen Christian > Pia Patscheider

Mussak Hermann > Hermann Riml

Raggl  Reinhard > Heinz Mayr

Schrott  Gertrude > Marianne Berger

Schwemberger Christiana > Anja Hangl

Seifert Hans > Bm. Hannes Linser

Stecher Martin > Bgm. Heinz Kofler

Stocker Oskar Prof. > Walter Metzner

Thöni Melanie > Bgm. Paul Greiter

Trenker Tanja > Dr. Alois Schranz

 

Wir danken für die Unterstützung

Wir danken für die Unterstützung

Kulturverein - Gemeinde Ladis - Sponsoren - Künstler - Unterstützer - freiwillige Helfer - Mitglieder - Lichtspender - Mitmenschen