NEUER REKORD mit über € 70.000 SPENDEN

beim traditionelle FRIZZEY LIGHT BENEFIZEVENT Nr.7 im Rechelerhaus in Ladis am 03.Sept. 2022 in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein und der Gemeinde Ladis.

EIN VIELSEITIGER ABEND DER NÄCHSTENLIEBE, Begegnungen herzgebildeter Menschen zugunsten des größten Friedensprojektes der Frizzey Light Geschichte in ganz Nepal, im Zeichen des Miteinanders, des Friedens, Menschlichkeit, Gleichheit, Gerechtigkeit, Mut.

Ab € 80,- waren herzgebildete Menschen an diesem Abend dabei und finanzierten dadurch ein Hilfspaket.
Damit ernähren sie 20 Schwerstbetroffene einen Monat mit Essenpaketen.
Durch über 100 Gäste werden 2000 Menschen in Nepal einen Monat ernährt!

Mit dem Erlös nach dem Benefiz-Event werden die Helptouren und Soforthilfeprojekte ab 20.09.2022 mit Tshering Lama Sherpa in Nepal fortgesetzt und dokumentiert, auf das sich Christine Jarosch, Lebensgefährtin von Frizzey Greif nach dem standing ovation zu ihrem 80-er besonders freut.

Tshering Lama Sherpa, Organisator und die rechte Hand von Frizzey Greif in Nepal wiederholte bei seiner Rede immer wieder, die Einmaligkeit der Frizzey Light Organisation, dass dort Hilfe geleistet wird, wo nie eine Hilfe da war und die Schwerstbetroffenen im Stich gelassen werden. Bedankte sich immer wieder bei den Sponsoren, Mitgliedern, Partnern, Lichtspendern, freiwilligen Helfern, Künstlern, Unterstützern, Medien, dass wir durch sie das Unmögliche möglich machen können. Zeichen setzen für ein Miteinander, helfen, wo Hilfe dringend notwendig ist, das Vertrauen, das auf uns gesetzt wird.

Auktionator Christian Eiterer hat mit seinem einzigartigen Auftritt wieder seinen Teil dazu beigetragen, die Kunstwerke unter die Bieter zu bringen um so viel als möglich Spenden für Nepal zusammen zu bringen.

Das Kunstwerk von Hans Seifert war Ernst Wilhelm € 5000.- wert, "Nepalfrauen" von Prof. Elmar Kopp ging nach einem Tombola um € 5000.- an Waltraud Riml, € 3000 spendete BM Hannes Linser für "Jimmi Hendrix" von Bernhard Witsch, € 3000.- war der "Bulle" von Christian Moschen dem Dorfarzt von Prutz Dr. Philipp Plangger wert von über 15 Kunstwerken die mit über 27.000 € versteigert wurden um Frizzey Light in Nepal zu unterstützen, nach dem berührenden Vortrag von Tshering Lama Sherpa und den Dokumentarfilmen kreuz und quer durch Nepal vor Ort, wo u.a. gezeigt wurde, was mit den Spenden passiert.

Das aufwändige Buffet von Ria Frey mit ihrem Kaunertaler Team beeindruckten wieder mit hervorragendem Dinner und als neuer Frizzey Light Partner spendiert wie immer persönlich Dietmar Meraner die Getränke u.a. die besten Weine & Wellwasser.

Frizzey Greif mit seiner professionellen "Frizzey Light Band" brachte die Gäste mit neuen Musikbotschaften zum mitsingen:
"Ich möchte mit dir einmal auf einer Wolke stehn", "Brothers and sisters, it´s just a light away". Bei seiner Friedenshymne "Let us be one" stand der ganze Saal auf und sang, klatschte mit.

Das Frizzey Light Team setzte sich für alle Gäste ein, in einem wunderbaren dekoriertem Saal von Sabine Schönenberger und Christine Frei moderierte auf ihre feine Art.

Mathias Gfall, Frizzey Light Partner und großer Unterstützer, stellte die aktuellen Wasserfiltergeräte vor, um aus lebensgefährlichem Grundwasser bis zu 150.000 Liter Trinkwasser zu erzeugen.

Neben Gästen aus Vorarlberg bis Bayer hat es sich Toni Mattle nicht nehmen lassen, auch beim 7. Frizzey Light Benefizevent dabei zu sein, Privat den Frizzey Light Verein seit Beginn unterstützt, sich bei der Versteigerung beteiligte. Felix Mitterer kam aus Schwaz mit seiner Frau Agnes Beier, welche ebenso ein Kunstwerk für die ONLINE Versteigerung zur Verfügung stellte.

Mit dem Aufruf von Mathias Gfall, sich als Lichtspender ab 10€ (Privat) und als Frizzey Light Partner (Firma) ab 100 € mit laufenden Spenden im Monat / Jahr zu beteiligen um u.a. die Arbeit von Frizzey & Christine abzunehmen, haben sich bereits neue Unterstützer beim Abbuchungsauftrag (SEPA) eingetragen.

Die einfühlsamen Worte vom neuen Bürgermeister in Ladis, Hans Pittl bestätigte wieder, den richtigen Platz in diesem wunderbaren Dorf gefunden zu haben, die Botschaft der Liebe von hier aus in die Welt zu tragen.
"Together for a better word"

GLEICHHEIT - GERECHTIGKEIT- MENSCHLICHKEIT - FRIEDEN - MUT

SPENDENKONTO
Frizzey Light
Raiba Oberland-Reutte
IBAN: AT62 3699 0000 0672 8224

Kontakt:
+43 676 90 60 494
verein@frizzey-light.org

PROGRAMM 03. September 2022
Einlass & Aperitif ab 17:00 / Beginn: 18:00

O Dinner mit Spezialitäten von Ria Frey mit ihrem Kaunertaler-Team
O Versteigerung hochwertiger Kunstwerke herzgebildeter Künstler*innen
O Dokumentarfilme: Helptouren & Soforthilfe weit über die  physischen und psychischen Grenzen hinaus 2021- 2022
O Neue Musikbotschaften von Frizzey: *It´s just a light away", "Möchte mit dir einmal auf einer Wolke stehn"
O Livemusic: Frizzey Light Band

O Ehrenschutz: Hans-Georg Pittl - Bgm. Ladis
O Ehrengast: Tshering Lama Sherpa aus Nepal 
O Moderation: Mag. Christine Frei
O Auktionator: Christian Eiterer

Danke allen Unterstützern

„In der momentanen Zeit zu realisieren wo wir leben, wohnen, arbeiten dürfen ist etwas unsagbar Wertvolles. 

Die Wertschöpfung aus diesem Umfeld in dem wir sein dürfen sollte jede(n) ermuntern Gutes zu tun. Im Rahmen des Frizzey Light Benefizevent haben wir Alle die Möglichkeit zu helfen - tun wir das !!  

Ich wünsche der Veranstaltung einen guten Verlauf und wie gewohnt ganz viele offene, hilfsbereite Herzen."

BGM. Hans PITTL 

FRIZZEY LIGHT BENEFIZEVENT Nr. 7 „Ganz Nepal BUNT“

Das traditionelle Frizzey Light Benefizevent für Nepal am 03.September 2022 im Rechelerhaus in Ladis in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein (Armin und Maria Klien) und der Gemeinde Ladis, zugunsten der Helptouren und Soforthilfeprojekte in ganz Nepal um ausgewählte, schwerstbetroffene Familien mit Essen, Kleider, Medizin, Trinkwasser u.s.w. zu versorgen, sowie für geplante nachhaltige Hilfsprojekte 2023

Ein Event der Nächstenliebe, fühlender Wesen für eine bessere Welt.

Kurzfilme von Frizzey Greif über die Hilfsprojekte von Frizzey Light in Nepal, eine non profit Organisation welche ehrenamtlich dort hilft, wo es keine andere Hilfe gibt.

Hochwertige Kunstwerke herzgebildeter Künstler*innen werden versteigert

Allein durch den Eintritt können 2000 Schwerstbetroffene Frauen und Kinder in Nepal einen Monat ernährt werden. Jeder einzelne Gast spendet für 20 Hungernde einen Monat das Essen.

Mit Sponsoren, Partnern, Mitgliedern, Lichtspendern, Spenden kann Frizzey mit seiner Organisation viele Träume Hilfloser, Vergessener verwirklichen, den Hunger stillen, Wärme schenken und zur Bildung beitragen.

"Together for a better world"

KURZFILM: FRIZZEY LIGHT BENEFIZEVENT in LADIS
 

Frizzey Greif:

Es geht nicht nur um Spenden, es geht um viel, viel mehr!

Wir sind in einem Land geboren mit einem Sozialsystem, Infrastruktur, seit über 70 Jahren keinen Krieg, keinen Hunger, ein Dach über dem Kopf, frisches Wasser, frische Luft, Bildung, . . . Wem das bewusst wird und die andere Seite der Welt einmal vor Ort ansieht, miterlebt, kennen lernen darf, wird nie mehr von Macht, Gier, Neid, Missgunst, Intrigen, oder sonstigen Krankheiten gequält, sondern nur mehr glücklich sein, in der Früh gesund aufzustehen und den Rest seines Lebens sehr bewusst erLEBEN zu dürfen.
Helfen wird zur Pflicht, vom Überfluss etwas abzugeben fördert das Glücksgefühl. 

All diese Botschaften in Film, Musik und Vorträgen sollen zum Nachdenken anregen, das humanitäre Bewusstsein fördern, das eigene ICH aufzuwecken.
 

Versteigerung hochwertiger Kunstwerke herzgebildeter Künstler an spendenfreudige Unterstützer.

Folgende Künstler*Innen haben bereits zugesagt:
 

Beier Agnes
File Christoph

Gärtner Stefan
Gollner Elisabeth
Heltschl Barbara

Prof. Kopp Elmar
Kreuzer Martina

Kröll Otmar
Lanner Günter

Moschen Christian
Mussak Hermann

Patscheider Silvia
Pfeifer Daniela

Raggl  Reinhard
Seifert Hans

Scheiber
Hannah Philomena
Spiss Christian G.

Stacey Michael
Thöni Melanie

Wille Toni

Witsch Bernhard - Rostbaron

Aus zeitlichen Gründen konnten nur 15 Kunstwerke versteigert werden und sind unter   AUKTION.FRIZZEY-LIGHT.ORG   online zu ersteigern oder in der Frizzey Light Galerie in Prutz.

 

 Bgm. Hans Pittl - Ladis
 Auktionator: Christian Eiterer
 Frizzey Light Band - Let us be one
 Mag. Christine Frei - Moderatorin
 Vereinsmitglied Ria Frey - Kochkunst vom Feinsten
 Frizzey Light Partner: Mathias Gfall
 Tshering Lama Sherpa - Frizzey Light Nepal
 Ausschussmitglieder und helfende Hände seit Beginn: Christiana & Lia Schwemberger, Christine Fink
 "Ich möchte mit euch auf einer Wolke stehn"
 Frizzey Light Partner und Vereinsmitglied Ali Bregenzer am Bass der Frizzey Light Band
 Vereinsmitglied Hubert Divan - Drums
 Othmar Falch - Querflöte Profi
 Das Spitzenteam aus dem Kaunertal am erstklassigen Buffet von Ria Frey
 Hilfspakete in Kathmandu hergestellt
 Helfende Hände seit Beginn Maria & Eva
 Frizzey Light Partner - Dietmar Meraner mit Gitti - Wellwasser
 Tischdeko: Sabine Schönenberger
 Felix Mitterer, Agnes Beier - Frizzey Light Mitglieder, Unterstützer
 Versteigerung hat alles überboten
 Unterstützer, Spender Marlene & Ernst Partl mit Wolfgang & Christine Felbermayr
 FRIZZEY LIGHT TEAM
 Bgm. Hans Pittl ersteigert Kunstwerk von Reinhard Raggl
 Dr. med. univ. Klaudia Stengg
 Frizzey Light Partner Mathias Gfall mit Claudia
 Moderatorin Mag. Christine Frei führt professionell durch den kurzweiligen Abend
 Unterstützer Manfred Kühbacher
 Baumeister Hannes Linser immer hilfsbereit
 Daniela und Hermann Mussak. Sein Kunstwerk geht an Andreas Wohlfarter.
 Baumeister Hannes & Uschi Linser: Jahrelange Unterstützer, Sponsor, Kunstliebhaber
 Großsponsor Mathias Gfall überzeugte Firmen mit Auftragsbestätigungen durch Werbeeinschaltungen die Hilfsprojekte zu unterstützen
 Stammgäste & Unterstützer Fam. Thöni, Kunstwerk von Melanie ging an Silvia Schranz
 Sponsor Uschi Peer mit Jasmin, Kunstwerk von Michael Stacey ging an Frizzey Light Partner Reinhard Köhle
 Brothers & Sisters! It´s just a light away!
 Kunstwerk von Silvia Patscheider ging an Hubert Pale
 Beate Scheiber mit Gatte
 Mario Schönenenberger mit Tschdekorateurin Sabine, ersteigerte Kunstwerk von Stefan Gärtner
 Unterstützer und Frizzey Light Kassaprüfer: Hansjörg Zerzer
 Kulturverein Ladis unter Armin & Maria Klien, seit Beginn mit Herz & Seele dabei
 Jimi Hendrix von Bernhard Witsch war Hannes Linser € 3000 wert!
 Frizzey Light Mitglieder: Andreas Wohlfarter ersteigerte Kunstwerk von Hermann Mussak & das Kunstwerk von Barbara Heltschl (Kunstspenderin) ging an Christian Eiterer
 Peter Kluibenschädl  & Verena Zangerle
 Kunstwerk von Vereinsmitglied Christian Spiss war Florian Geiger € 2000.- wert
 Unterstützer Erich Mitterwaller
 Mutter Christine freut sich sehr auf ein Familienmitglied Astrid beim Event der Nächstenliebe!
 Christan Eiterer ersteigerte Kunstwerk von Barbara Heltschl
 Frizzey freut sich auf ein Familienmitglied beim Benefizevent der Nächstenliebe!
 Ernst Wilhelm im Besitz vom € 5000 Kunstwerk von Hans Seifert
 Vereinsmitglieder Anna, Gitti, Manuela, helfende Hände seit Beginn
 Neuer Sponsor aus Vorarlberg Franz Blauensteiner mit Gattin
 Unterstützer Ernst Wilhelm
 Sponsor, Mitglieder und Vereinsunterstützer Babsi, Susanne, Renate begeisterten Christine Jarosch mit Geburtstagsgeschenk
 Helmut Dollnig mit Gattin. Frizzey Light Vereinsmitglied,  GF von Sponsor & Unterstützer Sport Patscheider
 Frizzey Light Partner Gerhard Hammerle, ersteigerte "Matterhorn" von Hannah Scheiber, Kunstwerk von Christoph File ging an die jahrelangen Unterstützer Martha & Rudolf
 Gabi Greif mit Familie. Frizzey Light Spenderin & jahrelange Unterstützerin kommt extra immer aus Bayern.
 Frizzey freut sich auf die Wertschätzung der Gemeinde und dem Kulturverein Prutz. Edith Heidegger, Kunstspenderinnen Eva Miemelauer & Irene Zangerl
 Lichtspender werden ab 10 € monatlich, Menschenleben retten
 Regenbogen Galerie
 Frizzey Light Partner Reini Köhle ersteigert Kunstwerk von Michael Stacey
 Doris & Markus Marth
 Stammgast seit dem ersten Event & Spender - Anton Mattle
 Sponsor und GF der Fisser Bergbahnen Hubert Pale mit Gattin Barbara ersteigerten die Kunstwerke von Silvia Patscheider
 Vereinsmitglieder aus Sölden Hermann & Waltraud Riml ersteigerten "Nepalfrauen" von Prof. Elmar Kopp, Gesamtwert € 5000.- mit Unterstützer Ernst & Bernadette Kuprian
 Kunstspenderin Silvia Patscheider mit Freundin Maria-Theresia Auer.
 Unterstützer Siegfried Krismer, Sponsor Luggi & Johanna Ruetz  - Intersport
 Frizzey Light Partner Reinhard Köhle
 Frizzey Light Partner - Dr. Philipp Plangger war das Kunstwerk von Christian Moschen € 3000 wert.
 Martina Weißkopf - neues Frizzey Light Mitglied
 Galerie der gespendeten Kunstwerke
 Tiroler Versicherung -  Frizzey Light Partner
 Galerie der gespendeten Kunstwerke
 Rechelerhaus in Ladis
 Tshering - Christine - Frizzey
  DANKE - DANKE - DANKE
 Kaunertaler Buffet vom Feinsten
 Verlässliche Freunde, Mitglieder, Unterstützer: Film, Fotos, Technik, Organisation.
Harry Triendl, Tshering Lama Sherpa, Arnold Weißenbach
 Vereinsmitglied Gitti und viele helfende Hände
 Christine freut sich über die Blumen von Vereinsmitglied & Sponsor Susanne Purtscher
 Frizzey Light Partner - Dietmar Meraner Wellwasser mit Maria Klien - Kulturverein Ladis und Vereinsmitglied Anna Schuchter
 Verlässliches Vereinsmitglied Silvia Pangratz
Wir danken für die Unterstützung

Wir danken für die Unterstützung

Kulturverein - Gemeinde Ladis - Sponsoren - Künstler - Unterstützer - freiwillige Helfer - Mitglieder - Lichtspender - Mitmenschen

LICHTSPENDER (Mitglied) werden ab € 10 monatlich

Sie unterstützen als LICHTSPENDER unsere Helptouren, Soforthilfeprojekte, den Kauf von Schlafsäcken, Anoraks, Mützen, Schultaschen mit Schulmaterial, Medikamente, den Bau von Bildungs & Sozialeinrichtungen u.v.a.m.

Als LICHTSPENDER nehmen sie uns sehr viel bürokratische Arbeit ab und wir können uns auf das Wesentliche konzentrieren: HELFEN

SEPA - Abbuchungsauftrag

PARTNER werden ab € 100 monatlich

Sie unterstützen mit dieser Werbeeinschaltung unsere Helptouren, Soforthilfeprojekte, den Kauf von Schlafsäcken, Anoraks, Mützen, Schultaschen mit Schulmaterial, Medikamente, den Bau von Bildungs & Sozialeinrichtungen u.v.a.m.

Als PARTNER nehmen sie uns sehr viel bürokratische Arbeit ab und wir können uns auf das Wesentliche konzentrieren: HELFEN

SEPA - Abbuchungsauftrag

Ein grosses Dankeschön

für das Vertrauen, die aktiv mit grossem Herzen die non profit organization Frizzey Light unterstützen.

Danke Tshering Lama Sherpa für den unermüdlichen Einsatz, den wir gemeinsam für sein Land machen dürfen, Arnold Weißenbach, der mit seiner herzlichen Leidenschaft, technischem Können das Film & Tonstudio auf dem neuesten Stand hält und besonders Christine Jarosch, die mir immer wieder die Kraft gibt, das Unmögliche möglich zu machen.

Herzlichen Dank Armin und Maria Klien für euren jährlichen Grosseinsatz, euer Einfühlungsvermögen, dem Bürgermeister Hans-Georg Pittl der Gemeinde und dem Kulturverein Ladis für die tolle Zusammenarbeit der Menschlichkeit, allen freiwilligen Helfern, u.a. Stefan Juen, Evi Senn,
Sabine Schönenberger für die Tischdekoration.

Danke Harry Triendl, Arnold Weissenbach, welche mit Christine Jarosch & Frizzey Greif  für die Film & Fotoaufnahmen von diesem Event zuständig sind, dem Frizzey LIght Orchestra: Othmar Falch, Hubert Divan, Ali Bregenzer, Christine Frei, . . .
Danke der Fa. Stageworks von und mit Ali Bregenzer für die unentgeltliche, professionelle Bühnentechnik.

Den Service und die Kassa übernehmen dankend die Lichtspender*innen & Vorstände des Frizzey Light Teams, Christiana & Lea Schwemberger, Christine Fink, Anni Schuchter, Brigitte Tiefenbrunn, Manuela Starjakob, Emrah Darsel.

Danke dem Frizzey Light Ausschuss und für die ehrenamtliche, perfekte Buchhaltung von Nicole Dilitz-Gritsch.

Danke allen Partnern, Sponsoren, Mitgliedern, Lichtspender*innen, Medien, Künstlern, freiwilligen Helfern, damit wir Unschuldigen helfen dürfen.